Main area
.

Spurstangen

zurück

Spurstangen werden gemäß ihrer Funktion in innere und äußere Spurstangen unterteilt. Spurstangen oder auch Lenkzwischenstangen beeinflussen die Vorspur einer Lenkung.

Eine Spur besser: Spurstangen in Erstausrüsterqualität für Ihren Mercedes von Kratoschka. 

Spurstangen sind gleich lang und stellen über Kugelgelenke die kraftschlüssige Verbindung zum Spurhebel des Radträgers (Achsschenkels) einerseits und zur Lenkzwischenstange andererseits her. Die äußeren Spurstangen
sind fast immer gekröpft, um bei voll eingeschlagener Lenkung eine Berührung mit dem Rad zu verhindern. Die inneren Spurstangen-Axialgelenke sind an den Enden der Zahnstange befestigt und werden durch Faltenbälge abgedichtet. Die Spurstange kann geteilt sein, so dass die effektive Länge stufenlos über eine Klemmschelle bzw. einen Gewindezapfen einstellbar ist.

Bild 1.png
zurück